Risikoanalyse und Festlegung von Kritischen Kontrollpunkten (CCP)

Auf der Basis der VO (EG) 852/2004 sind alle Beteiligten in der Lebensmittelkette verpflichtet, Eigenkontrollsysteme zur Sicherung des gesundheitlichen Verbraucherschutzes zu etablieren.

SIREQUA analysiert mit Ihnen die jeweiligen betriebseigenen Systeme über die Dokumente und in der praktischen Umsetzung vor Ort. Schwerpunkt ist die korrekte Anwendung des HACCP-Systems zur Risikoanalyse und Festlegung von CCP's.
SIREQUA unterstützt Sie bei der Erstellung der HACCP-Studie, bei der Bildung des HACCP-Teams sowie bei der dauerhaften Umsetzung des HACCP-Systems.

 

Lieferantenaudits | Krisenmanagement | Hygienemanagement | HACCP | Schulungen

Risikoanalyse, Festlegung von Kritischen Kontrollpunkten, CCP, Eigenkontrollsysteme zur Sicherung des gesundheitlichen Verbraucherschutzes, korrekte Anwendung des HACCP-Systems zur Risikoanalyse und Festlegung von CCP's, Erstellung der HACCP-Studie